Gut ein Jahr ist es her, dass Madeline Willers ihre erste Single-Auskopplung “Bessere Hälfte” aus ihrem Debüt-Album “Wir sind ewig” auf den Markt brachte -und sich 23 Wochen in den TOP 100 der Offiziellen Deutschen Radio Airplay Charts Konservativ/Pop in Deutschland hielt. Grund genug für die in baden-württembergischen Wüstenrot lebende Sängerin, nun eine unplugged Version nachzulegen.

In Begleitung mit dem Pianisten Benjamin Spanic-Kurzrock gibt sich Madeline Willers mit ihrer ausdrucksstarken Stimme nachdenklich und zugleich gereift. Sie hat es als künstlerische Herausforderung angesehen, nach dem Song “Herzschlag” jetzt auch “Bessere Hälfte” von ihrem Debüt-Album “Wir sind ewig” in einer ambitionierten unplugged-Version zu singen:

Mit “Bessere Hälfte unplugged” ist ihr erneut ein feinfühligen Song gelungen, der sich textlich und stilistisch an der Grenze zwischen Deutschpop und Schlager ansiedelt. Über die inhaltliche Bedeutung von “Bessere Hälfte”  sagt Madeline Willers:

“Er handelt davon, dass es schön und wichtig ist, eine “Bessere Hälfte” zu haben, der man vertraut und mit der man gute und schlechte Zeiten teilt.”

 

Wenn Euch der Song auch so gefällt wie schlagerland.tv, könnt Ihr den Song hier für EUR 1,29 bei Amazon erwerben:

Einfach auf das Cover klicken!

 

Hier könnt Ihr Euch auch das Musikvideo “Herzschlag unplugged” ansehen:

 

 

www.madeline-willers.de

 

***NICHTS VERPASSEN: Erhalte regelmäßig alle Neuigkeiten & Schlagerstar-Interviews aus dem schlagerland! Einfach die facebook-Seite www.facebook.com/schlagerland.tv liken oder eine Email an schlagerland.tv@gmail.com mit dem Stichwort “Newsletter” schreiben (mit Stichwort “Newsletter abbestellen” wieder abmelden)***